Wahlen der Kirchenverwaltungsmitglieder in der Pfarreiengemeinschaft Kempten Ost

Am 18. November dieses Jahres findet nach der Vorgabe unseres Diözesanbischofs in allen Kirchengemeinden unserer Diözese die Neuwahl der Kirchenverwaltung statt. Als Organ der Kirchenstiftung hat sie eine hohe Bedeutung bei der Verwaltung des Stiftungsvermögens und bei der Wahrnehmung der vielfältigen Aufgaben zur Sicherung und Unterstützung des ortskirchlichen Lebens.

Nachfolgend sind die Kandidaten und die Uhrzeiten der Wahl in den jeweiligen Pfarreien aufgeführt:

Mariä Himmelfahrt - St. Mang

Es wurden folgende Kandidaten aufgestellt:

  • Mangold, Eberhard
  • Marschall, Wolfgang
  • Schmiedt, Patrizia
  • Storath, Michael
  • Dr. Wiedemann-Bickel, Sandra

Die Wahl findet zu folgenden Zeiten statt:

  • Cäcilienmesse am Samstag, 17. November 2018, (18:00 bis 20:30 Uhr)
  • Sonntag, 18. November 2018, von 8:30 bis 12:30 Uhr
  • Briefwahl kann schriftlich oder mündlich bis Freitag, den 16. November 2018, 11:00 Uhr im Pfarrbüro beantragt werden

Infos zur Wahl des Kirchenvorstands finden Sie auch auf den Seiten von Mariä Himmelfahrt.

St. Ulrich - Kempten Ost

Für die Wahl stehen folgende Personen zur Wahl:

  • Colditz Nadine (Bauzeichnerin)
  • Eiband Bernhard (Fachkraft für Lagerlogistik)
  • Hefele Peter (Steuerberater)
  • Jerg Manfred (Beamter)
  • Scheidl Martin (Technischer Beamter)
  • Vogler Verena (MTLA)

Die Uhrzeiten der Wahl sind:

  • Vorabendmesse am Samstag den 17. November (18:00 bis 20:00 Uhr)
  • Sonntag den 18.November von 8:00 Uhr bis 11:00 Uhr
  • Wahllokal: Vorraum der Kirche St. Ulrich
  • Briefwahl kann bis zum 16.11.2018 schriftlich oder mündlich im Pfarrbüro St. Ulrich beantrag werden - Abgabe spätestens am Wahltag. Sollten Sie diesen via Post schicken muss dieser noch vor dem Wahltag ankommen.

St. Magnus - Lenzfried

Es stehen folgende Personen zur Wahl:

  • Briendl Christian
  • Deutsch Wilma
  • Egger Josefine
  • Haneberg Richard
  • Kennerknecht Xaver
  • Kuschner Philip
  • Mayr Johann
  • Sokop Max

Die Wahl findet zu folgender Zeit statt:

  • Sonntag 18. November von 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Wahllokal: Pfarrsaal Lenzfried
  • Briefwahlunterlagen können bis zum 16. November schriftlich oder mündlich im Pfarrbüro beantragt werden. Bitte stellen Sie sicher, dass die Wahlunterlagen bis spätestens Sonntag bei Wahlausschuss in Lenzfried eintreffen.

Hier die Kandiaten mit Bilder als: PDF-Flyer

Leubas und Ursulasried

Folgende Personen stehen zur Wahl:

  • Hartmann Peter (Selbständig)
  • Hemmerle Hubert (Personalreferent)
  • Kornfeld Thomas (Elektriker)
  • Lingg Jürgen (Selbständig)
  • Waldmann Maximilian (Architekt)

Die Wahlzeiten sind von 9:30 Uhr bis 12.30 Uhr im Gruppenraum in Leubas.
Briefwahlunterlagen können bis zum 16. November im Pfarrbüro schriftlich oder mündlich beantrag werden. Bitte stellen Sie sicher, dass die Wahlunterlagen bis zum Wahltag beim Wahlausschuss ankommen.

Allgemeine Infos finden Sie hier: